Startseite » Wahlbetrug S. Gmünd Heubach » Wahlbetrug in Schwäbisch Gmünd und Heubach

Wahlbetrug in Schwäbisch Gmünd und Heubach

Sehr geehrter Leser, bestimmt interessiert es Sie wie so ein Wahlbetrug aussieht oder warum er Stattfindet.

Beispiel Schwäbisch Gmünd:

Nun es heißt Herr Richard Arnold habe die Wahl gewonnen?! glauben Sie dies oder war es in Wahrheit nur eine Inszenierung, im Kommunalschauspielhaus der BRD.

Sehen wir auf die Fakten und den Weg des Geldes bei ESF Fonds! Es begann mit der Planung einer Sozialen Stadt Ost zu der man sich 6,7Mio€ aus Steuergeldern der Gmünder Bürger und Europäischen Sozial.- u. Strukturfonds organisierte (Natürlich ist der echte Betrug innerhalb der Landesgartenschau 2014 da wird sich mal so richtig bedient) kurz zuvor hat man so schon einen anderen Ehemaligen Stadtratskollegen reich gemacht Modehaus Röttele in Schwäbisch Gmünd hier aber nur 1,7Miuo€. oder 3,7 Mio€ ich müsste hierzu nochmal auf die Dokumente sehen werden dann die Zahl und die Erklärung korrigieren.

In der Zeit der Planung also 2001-2004 war der jetzige Oberbürgermeister Richard Arnold – mit einem Mandat in Schwäbisch Gmünd vertreten das sich Sachkundiger Bürger nennt, natürlich nahm Er hierfür ausschließlich an den Sozial u. Bauausschüssen Teil  ( woher die Sachkunde? können Sie sich selbst Fragen ) Suspekt ist nur zur gleichen Zeit war er als Landesvertreter von Baden Württemberg in Brüssel also sprechen wir schon von einem Doppelmandat, das So nicht erlaubt ist.

Mandatsliste komplett Siehe Rote Zeile: Sachkundiger Bürger Richard Arnold 

Sie dürfen dies als Vorbereitung auf seine zukünftige Amtszeit sehen, denn dies ist es Wirklichkeit. Nun zur Wahl welche Rotation trat ein der Ehemalige OB Herr Wolfgang leidig ist ins Wirtschaftsministerium als Ministerialratsdirektor gerufen worden. sein Vorgänger dort war Stefan Scheffold von der Kanzlei Weng und Scheffold, so zusagen als Wächter des Geldflusses bzw. der ESF-Fonds und natürlich anderer Kontakte die später auf die Landesgartenschau 2014 in S. Gmünd zeigen.

Sie können gerne Komplizierter denken, jedoch so einfach ist es, es wird nur besser wenn Sie an die Landesgartenschau 2014 denken, da fließt nun so richtig Geld durch die Stadt nur nicht zum Bürger sondern zu Korruption. aber auch hierzu später mehr.

Beispiel Heubach: 7 Kandidaten? klingelst da nicht?

ich hatte bevor Korruption in mein Leben kam ca. 10 000 Kunden und war Marktführer mit ca. 80% es war also ein einfaches zu überprüfen welche Menschen mich gewählt haben!

also habe ich direkt nach der Veröffentlichung ca. 30 Minuten Telefoniert und bereits nach diesen 30 Minuten hatte ich einen Zähler der doppelt so hoch war, wie die Wahlbetrüger Ihn angegeben hatten. Sie hatten es soweit übertrieben und mir nur 28 Stimmen gegeben und nach 30 Minuten wusste ich von über 50 wie viel es tatsächlich waren bleibt im dunklen, ich wusste ja schon wie Kriminell die Buben waren.

Am besten war der Schwule Jörg Erich Hasselier (sieht man von weitem, das der Schwul ist) er gaukelte den Heubachern vor, Er würde dort zu seiner Freundin ziehen, ich glaube diese sogenannte Freundin gab an Sie lebe in Bargau ( weiß es aber nicht mehr genau) Diese Tucke Hasselier sagte mir gegenüber, das Er hoffe mich bald nicht mehr im roten Schlips zu sehen, nun Er ist eh nur ein Betrüger, den wo er her kam, hatte Er bereits 2 Mandate und betrieb eine Coaching Agentur und die Wahl wäre für Ihn eine finanzielle Verschlechterung gewesen, dies tut also keiner! Natürlich helfen sich tucken untereinander aus und so bekam Erich Hasselier auch gleich ein Interview beim Betrüger Nr.2 Richard Arnold natürlich wurde diese in der Propaganda Presse abgedruckt.

Aber es gab von Dumm zur Verblödung noch eine Steigerung, der letzte Kandidat Kraus, Gerhard, der war ja bekanntlich schon woanders Bürgermeister und in seinem Ort war bereits der Haushalt gesperrt, man nennt so etwas Pleite!

Aber nehmen wir mal ein anderes Beispiel, welches Muster wurde für die Tabelle verwendet? Alphabetisch? Mahlen nach Zahlen? Gut Düng? oder einfach nur  Manipulation? Diese Tabelle folgt keiner logischen Anordnung

Ergebnis Bürgermeisterwahl 2011 Heubach

Wie so ein Wahlbetrug abläuft? nun es gibt viele Möglichkeiten z.B.

http://www.golem.de/news/hacking-wahlbetrug-leicht-gemacht-1307-100234.html

und hier eine Liste die jeder selbst Kontrollieren kann damit klar wird was so läuft:

http://rupp.de/briefwahl_einspruch/briefwahl_wahlbetrug.html

deshalb hat man auch 7 Kandidaten herangekarrt so entstanden mehr Möglichkeiten stellen Sie sich vor es hätte nur 2 oder 3 gegeben die Möglichkeit zum betrügen wäre somit deutlich eingeschränkter gewesen und natürlich hat die örtliche Presse gleich einen extra dicken total unwichtigen Bericht über Jörg Erich Haselier abgedruckt, nun im kleinen oder großen Stil, natürlich gehört auch die Show dazu, in Heubach Umkreis hat man extra Pseudointeressierte an Veranstaltungen verbracht.

Nun wer nun gelesen hat wie man es macht und Verstanden hat, das man an jeder Wahlurne mauscheln kann – dem sollte in Bezug auf die Gmünd Wahl eins klar geworden sein. Der Weg des Geldes und wo Herr Leidig heute ist! Er wurde nur anders Positioniert also das fällt auch einem 5Klässer auf Er arbeitet heute in der Geldtransferstelle fast ganz oben im Wirtschaftsministerium, natürlich ist Er dort ganz zufällig dazu geholt worden — aber nur ganz zufällig, weil nämlich ein Herr Stefan Scheffold im BRD Schauspielhaus in den Landtag wollte, so einfach ist die Sache.

Sie Fragen wie kann  ich so was ändern wenn ich selbst zu einer Wahl antrete, nun in einer regulären Bürgermeisterwahl also auch Orten unter 10 000 Einwohner wird schon mit harten Bandagen gekämpft, Sie müssen also unabhängig eines Wahlkampfes auch noch Helfers-Helfer haben die nachher bei jeder Wahlurne um dort aufzupassen andernfalls würde ich die Wahl einfach ausfallen lassen! – Eine weitere Möglichkeit ist gewisse Kontrollmechanismen während der Wahlvorbereitung aufzubauen so z.B. alle Kontakte in Emails und Social Media zu packen und die Wahl vom geheimen mehr ins öffentliche zu bewegen und seine Anhänger und deren Wünsche direkt damit zu verbinden………… es gibt viele Möglichkeiten bei so einer Wahl….. ich werde Sie stück für Stück erklären, für die Tagträumer die glauben direkt in den Bundestag einzuziehen.. das ist Aufgrund der ungleichen Verhältnisse so gut wie unmöglich und sie können auch nicht 80 000 Wahlurnen kontrollieren also würde ich nur und ausschließlich auf Lokalebene anfangen, den klein Vieh macht auch Mist —

Text wird noch weiter Vervollständigt.

Jörg Feix

Advertisements

4 Kommentare

  1. ws sagt:

    wir haben auch gleiche Problem mit LGS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

September 2013
M D M D F S S
    Okt »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  
%d Bloggern gefällt das: